Finanzbuchhaltung

Wir sorgen für Transparenz in Ihrem Unternehmen

Wer seine Zahlen gut aufbereitet und sich einen guten Überblick über sein Unternehmen verschafft, kann Stärken und Schwächen rechtzeitig erkennen und auf Entwicklungen reagieren. Voraussetzung für die Steuerungsfähigkeit eines Unternehmens und die Kontrolle seiner Entwicklung mittels modernster Auswertungen ist die ordnungsgemäße Finanzbuchhaltung.

Letztere ist auch die Gewähr dafür, nicht übermäßig besteuert zu werden, z. B. bei Betriebsprüfungen des Finanzamtes, welches Schwächen bei Buchführung gern als willkommene Gelegenheit für steuerverschärfende Gewinnzuschätzungen nutzt. Wir sorgen dafür, dass Ihre Buchhaltung den Anforderungen Ihres Finanzamtes sowohl in Bezug auf technische Voraussetzungen (z. B. die gesetzlich vorgeschriebene GdPdU-Schnittstelle bei Betriebsprüfungen) als auch in Bezug auf Ordnungsmäßigkeit (nach HGB und Steuerrecht) entspricht.

Unseren Mandanten erstellen wir die Buchführung auf dem wohl am weitesten in der Entwicklung fortgeschrittenen Buchführungsprogramm DATEV, das in unser digitales Dokumentenmanagement eingebunden ist. Sie verfügen somit über ein überaus flexibles Buchführungsprogramm, das Ihnen eine Reihe wertvoller Auswertungen bietet, die auch von Ihrem Kreditinstitut regelmäßig uneingeschränkt akzeptiert werden.

Im Einzelnen erbringen wir auf dem Tätigkeitsfeld Finanzbuchhaltung folgende Leistungen:

Buchungsdienstleistungen
  • Einrichten der Buchführung und Erstellen eines Kontenplans
  • Kontieren und Einrichten von Buchhaltungsbelegen
  • Offene-Posten-Buchhaltung mit Mahnwesen
  • Anlagenbuchhaltung

Auswertungen
  • Erstellen der betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA)
  • Offene-Posten-Listen
  • Erstellen der Summen- und Saldenliste
Vertretung gegenüber den Finanzämtern
  • Erstellen der Umsatzsteuer-Voranmeldungen
  • Anpassen der Steuervorauszahlung
  • Fristverlängerungen
  • Zusammenfassende Meldung (ZM)

Supportdienstleistungen
  • Einrichten und Führen der Kostenrechnung
  • Einrichten von DATEV-Programmen
  • Einarbeiten von Selbstbuchern
  • Bankgespräche
  • Erstellen individueller BWAs